Hersteller

Lavera Sun - Sun Sensitiv mineralischer Sonnenschutz für die ganze Familie

Lavera Sun Sensitiv, der Schutzengel auf unserer Haut.

Lavera Sun, der natürliche Lichtschutz für die ganze Familie. Wärmende Sonnenstrahlen verbessern unser allgemeines Wohlbefinden. Um die Sonne jedoch sorglos zu genießen zu können, darf der Sonnenschutz nicht fehlen. Der mineralische Sonnenschutz von Lavera Naturkosmetik bietet besten Lichtschutz in jedem Alter. Mineralischer Sonnenschutz als Schutzschild gegen UV-Strahlen. Winzig kleine Farbpigmente – Titandioxid und Zinkoxid - haben die Aufgabe die gefährlichen UV-Strahlen zu reflektieren. Anders als bei synthetischen UV-Filtern, bleiben die Teilchen auf der Haut und dringen nicht in den Körper ein. Daher ist Lavera Sun Sensitiv für jeden Hauttyp geeignet, vor allem auch besonders empfindliche Haut ist mit dem mineralischen Sonnenschutz von Lavera gut beraten. Der Sonnenschutz ist sofort nach dem Auftragen wirksam und sorgt somit als Hautschutz sowie als Feuchtigkeitspflege für eine gesunde Sonnenschutzpflege. Lavera Sun Sensitiv wird in einem sehr aufwendigen Herstellungsverfahren in pflegende Rezepturen eingearbeitet. So entsteht ein 100 % natürlicher und pflegender Schutz, welcher den Richtlinien für zertifizierte, kontrollierte Naturkosmetik entspricht. Das heißt es werden keine synthetischen Lichtschutzfaktoren, synthetischen Konservierungsstoffe sowie synthetische Duftstoffe verwendet. Die Produkte enthalten keine Erdölrohstoffe sowie keine Paraffine. Auch haben diese keine hormonaktive Wirkung auf den Organismus. 

Auch wenn jeder von uns eine sogenannte Eigenschutzzeit der Haut besitzt, so ist die Haut doch schnell überfordert und es kommt zu mehr oder weniger intensiven Schäden. Leider kommt es jedoch, gerade in der Urlaubszeit, häufig zum Sonnenbrand. Die Entzündungsreaktion der Haut kann unterschiedlich stark sein, jedoch sollte man eines nie vergessen – „Die Haut vergisst nie“. 

Die Eigenschutzzeit der Haut richtet sich nach dem Hauttyp:
Hauttyp 1 – Eigenschutzzeit 5-10 Minuten.
• Sehr helle Haut mit Sommersprossen. Meist blaue Augen mit rötlichen oder hellblonden Haaren. Die sehr sonnenempfindliche Haut bekommt sehr schnell einen Sonnenbrand, die Haut bräunt nie.

Hauttyp 2 – Eigenschutzzeit 10-20 Minuten
• Helle Haut und graue, grüne oder blaue Augen. Das Haar ist blond bis dunkelblond. Sonnenempfindliche Haut auch bei leichter Bräunung der Haut. 

Hauttyp 3 – Eigenschutzzeit 30 Minuten
• Leicht braune Hautfarbe mit dunkelblonden oder hellbraunen Haaren. Die Augen sind grau oder braun. Es kommt weniger zum Sonnenbrand, die Haut besitzt einen mittel gebräunten Bräunungsgrad. 

Hauttyp 4 – Eigenschutzzeit 40 Minuten 
• Hautfarbe dunkel mit meist dunklen Haaren und braunen Augen. Dieser Hauttyp bleibt oft verschont vom Sonnenbrand. Die Haut bräunt sehr schnell. 

So errechnen Sie die Sonnenschutzzeit der Haut pro Tag

Eigenschutzzeit x Lichtschutzfaktor = risikofreier Aufenthalt in der Sonne.
Ca. 10 Min x LSF 20 = 3 Std. 20 Minuten - risikofreier Aufenthalt in der Sonne. 


Das Sortiment von Lavera Sun Sensitiv, der mineralischer Sonnenschutz bietet für jeden Hauttyp den geeigneten Lichtschutz und pflegt zugleich mit wertvollen Pflanzenwirkstoffen wie Sonnenblumenöl, Sanddornextrakt, Mandelöl, Granatapfelkernöl sowie mit Nachtkerzenöl oder Aloe Vera Gel die Haut. 

Tipps zur Verwendung von Lavera Sonnenschutzprodukten:
• Die Sonnenschutzprodukte vor Gebrauch gut schütteln.
• Das Sonnenschutzmittel vor dem Sonnenbad gleichmäßig und reichlich auftragen. Man geht von einer Durchschnittsmenge von ca. 36 g (6 Teelöffel) bei einem durchschnittlichen Erwachsenen aus.
• Um den Lichtschutz aufrecht zu erhalten sollte regelmäßig nachgecremt werden. Besonders nach dem Schwimmen und Abtrocknen, bzw. nach sportlichen Betätigungen (Schwitzen)
• Das mehrmalige Auftragen den Lichtschutzes erhöht nicht die Sonnenschutzzeit pro Tag.
• Trotz Sonnenschutz nicht zulange in der Sonne aufhalten, eine übermäßige Sonnenexposition gefährdet die Gesundheit erheblich.
• Meiden Sie die intensive Mittagssonne.
• Babys und Kleinkinder nie der direkten Sonnescheinstrahlung aussetzen.
• Babys und Kleinkinder zusätzlich mit Kleidung schützen sowie mit einen Sonnenschutz mit hohen Lichtschutzfaktor eincremen.
• Die Haut langsam an die Sonne gewönnen. Am besten die ersten Sonnenstrahlen im Schatten genießen.
• Kontakt mit den Augen auf jeden Fall vermeiden.

Genießen Sie und Ihre Familie die Sonne in Maßen, mit den mineralischen Sonnenschutzprodukten von Lavera Naturkometik.

Nach oben