Falten Pflege "my age"

Anti Falten Pflege Lavera "My Age" und Lavera Cranberry-Arganöl

Für die Haut ab 30 Jahren - Lavera "My Age"
Für die Haut ab 45 Jahren - Lavera Pflege mit Bio-Arganöl.

Haut ab 30 Jahren

Die Anti Falten Pflege Lavera My Age für die Haut ab 30 Jahren. Um die Hautfunktionen anzuregen braucht die Haut auch schon ab 30 Jahren spezielle Pflege. Lavera My Age ist die Pflegeserie mit hochwertigem Karanjaöl und Weißem Bio-Tee.

Mit diesen Nährstoffen wird das Erscheinungsbild der Haut strahlender und straffer aussehen. Karanjaöl besitzt feuchtigkeitsspendende und auch strukturierende Eigenschaften. Zudem bietet dieses Öl einen natürlichen UV Schutz und eine intensive Pflege für die Haut ab 30. Das weißer Bio-Tee Pflanzenfluid schützt vor freien Radikalen, somit werden die Zellen geschützt und können sich in Ruhe regenerieren. Der weiße Tee entfaltet seine antioxidative Wirkung und erhält die Haut lange vital. 

Warum eine spezielle Pflege für die Haut ab 30
Die Zellerneuerung verlangsamt sich schon ab dem 25. Lebensjahr. Ab 30 beginnen dann auch die hauteigenen Reparaturmechanismen nachzulassen. Die Haut verliert an Lipiden, welche vor dem Austrocknen der Haut schützen. Auch die Zellteilung verlangsamt sich mit zunehmendem Alter. Die oberste Hautschicht, die sogenannte Epidermis verlangsamt sich, somit braucht diese zur Zellerneuerung anstatt 28 Tage bis zu 40 Tagen. Die Kollagenfasern werden vom UV-Licht und freien Radikalen laufend geschädigt. Die Schädigung dieser Fasern verursacht Falten und Runzeln. Hinzu kommen noch diverse Umwelteinflüsse, welche zusätzlich die Hautalterung fortschreiten lassen.

Haut ab 45 Jahren
Die Inhaltstoffe der Cranberry-Arganöl-Serie ab 45 sind für die reife Haut konzipiert. Die älter werdende Haut kann immer weniger Feuchtigkeit speichern und der Zellerneuerungsprozess wird immer langsamer. Elastizität geht verloren und erste Pigmentflecken können entstehen. Bei dieser Serie werden nun gezielt Wirkstoffe wie das Bio-Arganöl und Bio-Cranberry in die Haut geschleust. Arganöl ist der ideale Feuchtigkeitsspender für die Haut, etwa 80 Prozent dieses Öles besteht aus ungesättigten Fettsäuren, dieses Fette dienen als natürlicher Befeuchter. Cranberry ist die Nummer eins unter den Radikalfängern und sorgt für ein glattes und ebenmäßiges Hautbild 

Warum eine spezielle Pflege für die Haut ab 45
Je älter die Haut umso langsamer kann sich die Haut regenerieren. Sie reagiert sensibler auf Umwelteinflüsse und produziert weniger Feuchtigkeit. Das Problem der Falten und stärker werdenden Linien im Gesicht vermehren sich. Durch den Feuchtigkeitsverlust der Hautzellen erscheint die Haut knittrig und spröde. Die Zellteilung bei reifer Haut kann doppelt so lang brauchen als junge Haut. Auch Kollagen welches für die Elastizität und Straffheit der Haut sorgt nimmt mit dem Alter ab. Das Bindegewebe ist geschwächt und die Fettpolster im Gesicht rutschen nach unten. So können die Augenbrauen und auch das Wangenfett ihre Position nach unten verändern. Häufig entstehen hier schon Tränensäckchen. 

Was lässt die Haut schneller altern?
• Negative Umwelteinflüsse.
• Zu viele UV-Strahlung bei Sonne oder Solarien.
• Rauchen lässt freie Radikale entstehen.
• Nährstoffmangel durch schlechtes Ernährung/Mangelernährung.
• Häufige Diäten lassen das Bindegewebe erschlaffen.
• Unzureichender Schlaf.
• Luftverschmutzung.
• Zuviel Alkoholkonsum. 

Tipps gegen vorzeitige Hautalterung
• Geeignete Pflegeprodukte verwenden, um Defizite auszugleichen.
• Immer einen Sonnenschutz auftragen.
• Fisch, Gemüse und Hülsenfrüchte können die Faltenbildung verzögern.
• Vermeiden Sie Stress und gönnen Sie sich ausreichend Schlaf.
• Viel Trinken um den Feuchtigkeitshaushalt aufzufüllen (Mineralwasser).
• Yoga und Sport an der frischen Luft zum Stressabbau und zur besseren Durchblutung.