Hersteller

Lavera Faces Minze - Hautklärung für unreine und fettende Haut

Lavera Faces Minze ist die Pflegelinie für die unreine und fettende Haut. Unreine Haut ist schlecht durchblutet und sieht fahl und blass aus. Hier helfen die Wirkstoffe des Bio-Pfefferminzfluid und des Bio-Klettenextraktes. Die Haut wird optimal mit Feuchtigkeit versorgt und sorgt gleichzeitig für ein klares und ebenes Hautbild. Die Inhaltstoffe von Lavera Faces Minze regulieren den Feuchtigkeitshaushalt und sorgen für eine samtig weiche Hautoberfläche. Das speziell entwickelte Bio-Minze-Pflanzenfluid wirkt kühlend, erfrischend und hautklärend. Hautpflegende und adstringierende Eigenschaften des Bio-Klettenextraktes verschaffen Ihrer Haut ein angenehmes Wohlgefühl.

 

Woran erkennt man unreine Haut

• Meist großporige Haut
• Schlechte Durchblutung
• Blasses Erscheinungsbild
• Hautunreinheiten wie Mitesser, Pickel, Pusteln, Akne
• Erhöhte Talgproduktion 

Ursachen fettende Haut
Unreine Haut kann nur durch eine vermehrte Talgproduktion hervorgerufen werden. Dies kann z.B. durch eine hormonintensive Zeit entstehen. Gerade auch in der Pubertät kommt es zu vermehrten Testosteronausschüttungen. Doch auch psychische Ursachen wie Stress oder schwankende Gemütslagen können dies begünstigen. Ebenso können chemische Ursachen zu einer Überproduktion an Talg führen, dies sind jedoch seltenere Faktoren. 

Tipps:
• Gründliche Reinigung Morgens und Abends.
• Zuviel Sonne vermeiden.
• Bewegung an frischer Luft.
• Auf eine ausgewogene Ernährung achten.
• Nicht mit den Händen ins Gesicht - Keimbelastung.
• Keine stark durchblutungsfördernde Produkte verwenden, um die Talgproduktion nicht noch weiter anzuregen.

Nach oben